Astrologische Psychologie Psychosynthese Farbdialog Veranstaltungen Kontakt Über mich | Publikationen Impressum Home
Weiterbildung Farbdialog...

In dieser Weiterbildung lernen Sie die für den Farbdialog spezifische Bedeutung der Farben und Symbole, der Raumeinteilung und Handhabung der Ölkreiden, sowie die verschiedenen Interventionsmöglichkeiten kennen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die praktische Anwendung und die Entschlüsselung der Bilder, was zusätzlich in der Praxisgruppe (PGr) vertieft wird.

Es müssen nicht alle Wochenenden gebucht werden. Sie können auch eines nach dem anderen buchen. Überspringen ist allerdings nur schwer möglich, weil dann die entsprechenden Grundlagen fehlen. Die Praxisgruppen zwischen den Wochenenden sind fakultativ

Übersicht Inhalt


WE 1 Überblick, Hintergrund und Einführung in den Farbdialog Der Farbkreis und die Farben Rot, Gelb, Blau, Grün. Aufgehellte und abgedunkelte Farben
WE 2 Der Goldschnitt im Raum. Zeitschichten und Bewusstseinsebenen. Die Raumfelder und ihre Analogie zum Farbkreis. Die Grösse des Raumes. Malen zu Zweit und Interventionsmöglichkeiten. Entschlüsselung der Bilder aus der Praxisgruppe (PGr. *)
WE 3 Die Sekundär- und Komplementärfarben. Die Bewegungsachsen und die Farbe Braun. Die unbunten Farben Schwarz, Weiss und Grau. Malen zu Zweit und Interventionsmöglichkeiten. Entschlüsselung der Bilder aus der PGr. *
WE 4 Die archetypische Bedeutung der Formen. Extremformen und was sie auslösen. Malen zu Zweit und Interventionsmöglichkeiten. Entschlüsselung der Bilder aus der PGr. Zum Abschluss malen in der Gruppe und Auswertung der 4 Wochenenden.
* PGr. Die Praxisgruppen zwischen den Wocheneden sind fakultativ und werden von Angelika Kraft geleitet. Sie dienen der Vertiefung des Gelernten und der praktischen Erfahrung – es wird viel gemalt!

Kursleitung

Sibylle Sulser (Leiterin IPEI Institut Zürich)

Grundausbildung
  • Dipl. Pädagogin und Sozialpädagogin
  • Dipl. Psychologin & Gesprächs- und Maltherapeutin

Aktuelle Tätigkeit
  • Coach, Team-Supervisorin, Gesprächs-Mal-& Gestalttherapeutin, astrologisch psychologische Beraterin in eigener Praxis.
  • Ausbildungsleitung des IPEI-Instituts, Lehrtätigkeit am IPEI und verwandten Institutionen im In- und Ausland
  • Autorin von Fachbüchern und Fachartikel


   

« zurück