Weiterbildung Farbdialog mit Gastdozentin Sibylle Sulser

Farbdialog ist besonders geeignet als Ergänzung und Erweiterung für alle beratenden, prozessbegleitenden und therapeutischen Berufe, und für alle die ihre eigene Weiterentwicklung fördern wollen.

Der Name dieses Instrumentes lässt bereits vermuten, dass es sich hier um einen nonverbalen Dialog mit Farben handelt. Farben und Formen sind archetypische Erfahrungen eines jeden Menschen und stellen weder konkrete Forderungen noch Erwartungen an uns – somit entstehen auch keine Hemmungen beim Malen!

Klient und Berater/Therapeut sitzen sich gegenüber und malen mit ölkreide abwechslungsweise auf demselben Blatt Papier. Die so entstandenen Bilder drücken über ihre Farben, Formen und Bewegungsrichtungen den verborgenen Zustand des Klienten aus.

Dabei löst der Farbdialog Blockaden und ängste sowie die Kontrollmechanismen des Verstandes auf. In diesem direkten, kreativen Kontakt wird das verschüttete Potenzial sichtbar und fördert ein neues Selbstverständnis und innere Lebendigkeit.

Farbdialog unterstützt damit neue Handlungsansätze, stärkt die Selbstkompetenz und verändert konstruktiv das Verhalten im beruflichen und privaten Umfeld der Klienten. Und all dies schnell und nachhaltig!

* PGr. Die Praxisgruppen zwischen den Wocheneden sind fakultativ und werden von Angelika Kraft geleitet. Sie dienen der Vertiefung des Gelernten und der praktischen Erfahrung – es wird viel gemalt!

Bitte wählen Sie Ihr Thema:

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätige, dass ich die Datenschutz-Bestimmungen zur Kenntnis genommen habe und damit einverstanden bin.
CAPTCHA image

Helfen Sie uns, Spam zu vermeiden!

Kursleitung

Sibylle Sulser (Leiterin  IPEI Institut Zürich)

Grundausbildung
Dipl. Pädagogin und Sozialpädagogin
Dipl. Psychologin & Gesprächs- und Maltherapeutin

Aktuelle Tätigkeit
Coach, Team-Supervisorin, Gesprächs-Mal-& Gestalttherapeutin, astrologisch psychologische Beraterin in eigener Praxis.
Ausbildungsleitung des IPEI-Instituts, Lehrtätigkeit am IPEI und verwandten Institutionen im In- und Ausland
Autorin von Fachbüchern und Fachartikel